Die kulinarische Route "Gdańsk-Pomorskie Culinarny Prestige" ist ein Angebot vor allem für Liebhaber von Kulinarien hoher Qualität, die die pommersche Region anzubieten hat. Diese Route bilden Restaurants, die nach Slow-Food-Kriterien kochen und eine kreative Küche auf Basis regionaler Produkte auf dem höchsten europäischen Niveau servieren. Koordinatorin des Projektes ist die Regionale Tourismusorganisation Pommern (Pomorska Regionalna Organizacja Turystyczna).

"Gdańsk-Pomorskie Culinarny Prestige" lädt das ganze Jahr ein, den echten Geschmack der Region, tief in der Geschichte und den lokal spezifischen, regionalen Produkten verwurzelt, zu entdecken. Diese kulinarische Route umfasst Restaurants aus der ganzen Region Danziger Pommerns, da wo die Küchenchefs für unvergessliche Geschmackserlebnisse sorgen. Die kreative Kochkunst, die auf der Tradition und den regionalen Produkten aufbaut, sichert den Gästen besondere kulinarische Erlebnisse in den Restaurants auf der Route.

Auf der kulinarischen Route warten auf Sie nicht nur Restaurants, sondern auch vielfältige kulinarische Events, die an regionalen Spezialitäten orientiert sind und das kulinarische Angebot der pommerschen Region ergänzen. Bemerkenswert sind solche Veranstaltungen, wie: Nacht der Restaurants (Noc Restauracji), ein Slow Food Festival: Zoppoter Küche Inside (Sopot od kuchni), Spargelfest (Święto Szparagów), Danziger Biermarathon "Chmielaton", Moosbeere-Festival (Festiwal Żurawiny), Erdbeerernte (Truskawkobranie), Pommersche Martingans (Pomorska Gęsina na św. Marcina) oder auch Pomuchel Festival also anders gesagt: Ostseedorsch Festival (Festiwal Pomuchla).

 

Information zu den Restaurants und den kulinarischen Events auf der Route können Sie dem thematischen Blog entnehmen:

www.pomorskie-prestige.eu

Das Restaurant Alte Brauerei in Kościerzyna

Adresse:

Ul. Słodowa 3

83-400 Kościerzyna

Kontaktdetails:

Tel. +48 58 680 07 71

In den dicken Ziegelmauern der alten Brauerei in Kościerzyna (Berent), die ihre Blütezeit noch vor dem Krieg erlebte, pulsiert wieder das Leben und das Aroma des frisch gebrauten Bieres und Gerüche der im Restaurant zubereiteten Speisen, die neugierig machen, laden ins Innere ein.


Der Schwerpunkt des Restaurants Stary Browar Kościerzyna (Alte Brauerei Kościerzyna / Berent) liegt in der regionalen Küche, aber der Küchenchef hat den traditionellen Rezepten etwas von sich hinzugefügt, so dass die Gerichte individuell arrangiert werden. Dadurch können die einheimischen Einwohner die ihnen bekannten Geschmäcker neu entdecken.Aufbauend auf die Tradition führt der Küchenchef ständig innovative Techniken zur Zubereitung der Gerichte ein und entwickelt interessante und mutige Zusammenstellungen.

Einen einmaligen Geschmack verleiht den Gerichten das Berenter Bier, das eine häufige Zutat in den hiesigen Rezepten ist. Spezialität des Restaurants ist das Eisbein des Bierbrauers auf Schmorkohl mit hausgemachtem Bier "Keller" übergossen. Das Restaurant verfügt als eins der vier in ganz Polen über den Grillofen Josper, auf dem Fleisch und Fisch hoher Qualität zubereitet werden, so dass diese außen leicht gebräunt und drinnen saftig sind.