Bursztyn to nie tylko wyroby jubilerskie, ale także ciekawa podróż szlakiem turystycznym, w obrębie którego zlokalizowanych jest wiele obiektów muzealnych. Ekspozycje tematyczne nawiązujące do historii powstania, wydobycia, jak również obróbki i wykorzystania surowca to atrakcje, których nie można pominąć.

Bernsteinaltar und Bernsteinmonstranz in der Basilika der Heiligen Brigitta

Besonders sehenswert ist in dieser Kirche der Bernsteinaltar. Langfristig wird er zum größten Bernsteinkunstwerk der Welt, erheblich größer als Bernsteinzimmer.

Heutzutage kann man den zentralen, aus Bernstein gefertigten Teil des Altars, das Bernsteingewand der Mutter Gottes, interessante Elemente des Tragwerkes und Begleitskulpturen bewundern. Der Altar wurde vom Prof. Stanisław Radwański und Mariusz Drapikowski entworfen. Außer Altar sind auch andere zeitgenössische Bernsteinwerke sakraler Kunst zu sehen, u.a. Monstranz, Messkelche, Ziborien und andere sakrale Gefäße. Das Ganze wird zum Weihgeschenk, das von den Danziger Bernsteinschmuck-Herstellern u.a. zum Gedenken an die Wiedererlangung der Freiheit nach den Ereignissen 1980 und 1989 gegeben wurde.