Erdbeerenernte

Erdbeerenernte

     Es ist die größte auf Kaschuben Veranstaltung im Freien, sie findet schon seit über 30 Jahren immer an einem Sonntag um die Wende der Monate Juni und Juli statt. Seit 1971 organisieren Landwirte des Karthauser Kreises anlässlich der Erdbeerenernte ein großes Volksfest auf Złota Góra (Goldener Berg).

Die Hauptattraktion sind Erdbeeren unter verschiedensten Gestalten nach dem Motto: alles über Erdbeere! Während des Volksfests kann man Handels- und gastronomische Stände besuchen, es wird das Schaffen der kaschubischen Amateur- und Profikultur präsentiert. Es wird auch zahlreiche künstlerische Darbietungen, Wettbewerbe, Angelwettbewerbe, Stände, an denen Erdbeeren verkauft werden, Stände mit kaschubischem Volkskunsthandwerk, Fahrten mit Pferdestraßenbahn und viele andere Attraktionen geben. Auf der Veranstaltung sind Produzenten von Erdbeeren vertreten, die frisches Obst und verarbeitetes Obst in Form von Mus verkaufen.

Während der Erdbeerenernte finden zahlreiche, diesbezügliche Wettbewerbe statt, z.B. für den besten Erdbeerenkuchen, für die größte Erdbeere. Es wird auch ein Wettbewerb für ein "Erdbeerenspruchgedicht" organisiert. Der Wettbewerb wird in der Presse bekannt gegeben, und dann während des Fests entschieden.

Goldener Berg -hier findet die Erdbeerenernte in Kaschuben statt. Tatsächlich weiß keiner genau, wer auf die Idee gekommen ist, die Freilichtveranstaltung gerade auf Goldenen Berg in der Nähe des Aussichtspunktes zu organisieren. Der Ort des Volksfests wird durch ein natürlich gestaltetes Amphitheater bestimmt, dessen Hintergrund einer der schönsten Seen auf Kaschuben, also Wielkie Brodno darstellt und herum werden Erdbeeren angelegt.


Weitere Informationen finden Sie unter: Truskawkobranie