Pomorskie bietet viele eintägige und mehrtägige Ausflugsziele an. Im Folgenden stellen wir einige Bespiele touristischer Angebote vor. Klicken Sie die Seite an – öffnen Sie sie und besichtigen Sie Pomorskie mit pomorskie.travel. 

The North kaschubischen Manors und Paläste Route

Zurück
The North kaschubischen Manors und Paläste Route

Auto route: Wejherowo - Rekowo Górne - Sławutówko - Rzucewo - Kłanino - Krokowa - Prusewo - Bychowo - Starbienino - Sasino - Zwartowo - Salino - Lisewski Dwór - Godętowo - Paraszyno - Wejherowo

Über das angebot

Anzahl der tage

2

Empfohlene monat

Lipiec

Vorgeschlagenes budget

5.0 PLN

Touristische Regionen

Nordkaschubei

Tag 1
godz. 11:00
1:00 h
Museum für Schrifttum und Kaschubisch-Pommersche Musik - Palast der Przebendowkis und Keyserlings
Museum für Schrifttum und Kaschubisch-Pommersche Musik - Palast der Przebendowkis und Keyserlings

Als im 18. Jh. Ignaz Franz Przebendowski damit anfing, den Bau der Familienresidenz am Westufer des Bachs Cedron vorzunehmen, hatte niemand erwartet, dass dieses Objekt später eine so bedeutende Rolle in der Kultur von Nordkaschubien spielen würde.

Tag 1
godz. 12:00
30 min
Schloss in Rekowo Górne
Schloss in Rekowo Górne

Das Gutshaus in Rekowo Górne /Reckow/ stellt eine wirkliche architektonische Perle Nordkaschubiens, dessen Erschaffer sich durch die italienische Architektur inspirieren ließ und ein wunderschönes eklektisches Gebäude errichtete.

Tag 1
godz. 13:00
30 min
Palast Below in Sławutówko
Palast Below in Sławutówko

Der Palast Below, der einst im Besitz des Johann III. Sobieski sowie der Familie Radziwiłł gewesen ist, besticht mit seinem Aussehen und seiner Umgebung. Von der Palastterrasse erstreckt sich ein wunderschöner Ausblick auf einen von Bäumen umgebenen Teich.

Tag 1
godz. 13:00
1:00 h
Palast von Johann III. Sobieski in Rzucewo
Palast von Johann III. Sobieski in Rzucewo

Der Palast von Johann III. Sobieski in Rzucewo ist ein besonderer Ort, der ca. 7 km von Puck entfernt liegt. Der neugotische Bau erinnert an eine mittelalterliche Burg, die von einem schönen Park umgeben wird, in dem einige Baumnaturdenkmäler zu finden sind.

Tag 1
godz. 15:00
45 min
Der Palast und Parkkomplex in Kłanin /Klanin/
Der Palast und Parkkomplex in Kłanin /Klanin/
Tag 1
godz. 16:00
1:00 h
Palast- und Parkkomplex in Krokowaj
Palast- und Parkkomplex in Krokowaj
Tag 2
godz. 10:00
40 min
Gutshof
Gutshof "Sechs Eichen" in Prusewo
Tag 2
godz. 11:00
20 min
Gutshof in Bychowo
Gutshof in Bychowo
Tag 2
godz. 11:00
20 min
Gutshof in Starbienino
Gutshof in Starbienino

Der Hof- und Parkkomplex in Starbienino umfasst einen Gutshof im Toskanastil von Ende des 19. Jahrhunderts, sowie einen Park mit erhaltenem Altbaumbestand und Teichen.

Tag 2
godz. 12:00
30 min
Palast- und Parkkomplex in Sasino
Palast- und Parkkomplex in Sasino

Der Palast in Sasino wurde im Jahre 1862 errichtet. Das Landgut liegt 1,5 km vom Dorf und 3 km vom Meer mit dem sauberen Strand, den Sanddünen sowie dem Leuchtturm Stilo in Osetnik entfernt.

Tag 2
godz. 13:00
30 min
Palast in Zwartowo
Palast in Zwartowo

Die ersten historischen Erwähnungen über Zwartowo /Schwartow/ stammen von 1364. In dieser Zeit gehörte das Land dem Ritter Pater von Littow, dessen Nachfahren den Namen Schwartow übernahmen.

Tag 2
godz. 13:00
20 min
Gutshof in Salino
Gutshof in Salino

Der Gutshof in Salino /Saulin/ ist ein landesweit einzigartiges Erkergebäude, das auf dem Plan eines Rechtecks errichtet und mit einem Mansardenstrohdach bekrönt wurde. Hier finden jeder seine Ruhe und Erholung.

Tag 2
godz. 14:00
30 min
Lisewski Gutshof in Lisewo
Lisewski Gutshof in Lisewo

Das Anwesen in Lisewo /Lissau/ gehörte einst zum Familiengutsbesitz der Familie Lisewski, des Wappens Pommersche Leliwa.

Tag 2
godz. 15:00
20 min
Palast- und Parkkomplex in Godętowo
Palast- und Parkkomplex in Godętowo
Tag 2
godz. 16:00
15 min
Gutshaus- und Parkkomplex in Paraszyno
Gutshaus- und Parkkomplex in Paraszyno