Gotische, barocke, aus Holz, aus Backstein, mit Lehm gefüllt und verputzt, in Flechtwerk- bzw. Fachwerkbauweise errichtet, so abwechslungsreich sind Sakralobjekte nur in Pommern. Die kostbaren Einrichtungen, Wandmalereien und die unglaublichen Glasmalereien vervollständigen den Gesamteindruck der Bauwerke.

tłum. EuroInterpret-D.Moser

Attributen

Marienkirche in Gdynia

Fischereimuseum in Hela - Abteilung des Zentralen Meeresmuseums

Jakobskirche

Erzengel Michael Kirche

Klosterkomplex der Benediktinerinnen in Żarnowiec

Zisterzienserabtei in Pelplin

Johannesdom in Kwidzyn

Johannes-Täufer-Kirche in Giemlice

Gottesmutter-von-Tschenstochau-Kirche in Kiezmark

Kirchruinen in Steblewo

Kirche der Gottesmutter Königin der Polnischen Krone in Nerbowo Wielkie

Kościół pw. Św. Jana Chrzciciela w Janowie

Dreifaltigkeitskirche in Kwidzyn

Jakobkirche in Krępsk

Sanktuarium der Schwanauer Muttergottes Königin der Kaschubei in Sianowo

Elisabethkirche in Lubieszewo

Jakobskirche in Tuja /Tiege/

Annakirche, eine Klosterkirche der Franziskaner in Wejherowo (Neustadt)