Wunderbare Ereignisse in Pommern leiteten die Entstehung von Sanktuarien und Kultstätten ein. Kalvarienberge in Wejherowo /Weihersfrey/ und Wiele /Wielle/, Sanktuarium in Sianowo /Schwanau/ und Swarzewo /Schwarzau/ bilden nur einige der Orte, die Anhänger des religiösen Tourismus besuchen sollten.

tłum. EuroInterpret-D. Moser

Attributen

Sanktuarium der Schwanauer Muttergottes Königin der Kaschubei in Sianowo

Jakobskirche in Lębork (Lauenburg)

Sanktuarium Mutter Gottes – Königin der Familien in Kościerzyna

Kalvarienberg von Wejherowo

Dreifaltigkeitskirche in Lubiszewo Tczewskie /Liebschau/

Kalvarienberg in Wiele

Die Pietà im Sanktuarium Unserer Schmerzensmutter (Sanktuarium Matki Bożej Bolesnej)

Annakirche, eine Klosterkirche der Franziskaner in Wejherowo (Neustadt)

Sanktuarium der schwangeren Gottesmutter in Gdańsk – Matemblewo

Sanktuarium in Piaseczno

Sanktuarium Muttergottes von La Salette in Gdańsk – Sobieszewo

Kościół NMP Wspomożenia Wiernych w Rumi

Sanktuarium der Geburt der Heiligen Jungfrau Maria Königin der Polnischen See in Swarzewo