Pomorskie bietet dank seinen über 30 Routen mit einer Gesamtlänge von 3.000 km eine besondere Form der Besichtigung der Region an – nämlich vom Kajak aus. Denken Sie, dass das ständige Rudern langweilig ist? Sicherlich nicht hier! Auf den Flüssen mit Bergflusscharakter werden Sie darum kämpfen, nicht ins Wasser zu fallen, bei der Fahrt über malerische Seen und Flüsse eröffnen sich wunderschöne Landschaften wohin auch man blickt. Außerdem ist es nur in Pomorskie möglich, die Kajakfahrt an der Meeresküste zu beenden.

Route auf der Wipper – hier endet die Welt und fängt das Paradies an

Adresse:

77-235 Glewnik

Die Wipper gehört zu den wildesten und wunderschönsten Flüssen Pommerns.

Immer noch unerforscht und touristisch wenig erschlossen, besticht sie mit der Schönheit der ursprünglichen Landschaft und dem unwiderstehlichen Eindruck der Naturverbundenheit.


Sehr oft kann man hier wilde Waldtiere und seltene Vogelarten antreffen. In seinem oberen Lauf schneidet sich der Fluss in zahlreiche waldbedeckte Schluchten hinein. Auf der Route sind zahlreiche historische Wasserkraftwerke zu finden. Schnelle Strömung, viele Stromschnellen und Bäume im Flussbett verleihen ihm einen Bergflusscharakter, der vor allem für erfahrene Kanuten geeignet ist. Der obere Teil der Strecke (oberhalb der Mündung von Pokrzywna) zeichnet sich durch lange Stromschnellen aus, wo eine ungewöhnliche Stimmung der natürlichen Waldgebiete herrscht.


Der mittlere (ab der Ortschaft Korzybie /Zollbrück/) und untere Abschnitt sind ruhiger und sanfter, auch für angehende Kanuten und Familien mit Kindern geeignet. Die Waldlandschaften werden von weiten Feldern und Wiesen ersetzt. Aufgrund der direkten Mündung in die Ostsee kann man die Paddeltour am Strand in Darłówko /Rügenwaldermünde/ beenden. Bemerkenswert sind auch die zwei Zuflüsse der Wipper - der wilde und reißende Fluss Studnica /Stiednitz/, mit zahlreichen Hindernissen im Flussbett, ausschließlich für Einerkajaks geeignet sowie der etwas einfachere Fluss Pokrzywna, überaus anmutig, der oft den Anfang von Kajaktouren über die Route auf der Wipper bildet.


Route auf der Wipper und Pokrzywna: 109 km

Empfohlene Route: Trzebielino (Glewnik) - Darłówko

Anzahl der Tage: 6

Schwierigkeitsgrad: oberer Abschnitt - schwierig, mittlerer und untere Abschnitt - einfach

Anzahl der Portagen: 6

Zuflüsse: Studnica (Route: 36 km/2 Tage/schwierig), Pokrzywna (Route: 14 km/1 Tag/ mittelschwirig)


tłum. EuroInterpret - D.Moser