Pommern ist ein Paradies für Wasserliebhaber. Ein Merkmal der Region ist nicht nur die Ostsee, sondern auch die unzählige Menge an Seen, gelegen in der Kaschubei und in Kociewie. Wer von uns kennt die berühmte Kaschubische Schweiz nicht, die zu den schönsten Regionen des Landes gezählt wird. Die schmalen, gewundenen und langen Gewässer füllen dort die postglazialen Rinnen aus und schaffen außergewöhnlich malerische Landschaften (z.B. die Seen Raduńskie, Ostrzyckie, Charzykowskie, Wdzydze, Gowidlińskie, Borzechowskie).  Hier treten auch einzigartige und naturmäßig sehr wertvolle Lobellienseen auf (das Gebiet von Bory Tucholskie /Tucheler Heide/, die Umgebung von Bytów /Bütow/) sowie Küstenseen (Leba-, Jordan-, Sarbsksee). Die pommerischen Seen eignen sich auch zum Segeln, was jeder Liebhaber dieser wunderbaren Disziplin auch weiß. Viele Ortschaften besitzen eine ausgebaute Wassertourismusbasis und zu den beliebtesten gehören Seen, auf den mit Booten gefahren werden darf: Charzykowskie, Karsińskie, Raduńskie, Ostrzyckie, Jasień, Mausz, Kałębie, Żarnowieckie.

Kałębie See

Kałębie See

     Der See ist in der Eiszeit entstanden. Nach der Eiszeit hat sich Kałębie mit dem Czarne See verbunden. Heute ist er über einen Bach auch mit dem Słone See verbunden.

Er wird auch als "Kociewie Meer" bezeichnet und befindet sich im Gebiet der Tucheler Heide (Bory Tucholskie) und der ethnischen Region von Kociewie. Auf dem See gibt es zwei Inseln. Die größte Ortschaft der Umgebung ist Osiek /Ossiek/. Einst standen am Seeufer Festungsmauern zusammen mit einer Burg des Deutschritterordens, wovon bis heute die erhalten gebliebenen steinernen Fundamente zeugen. Bemerkenswert ist das Dorf Kasparus, in dem bis heute die Traditionen der Region Kociewie erhalten geblieben sind, u.a. in der Architektur dieser Ortschaft. Vielleicht wird hier schon bald der Vorschlag umgesetzt, ein Freilichtmuseum der Region Kociewie einzurichten. In Ocypel ist die charakteristische ländliche Holzarchitektur zu bewundern und man kann am bekannten Badestrand des Sees mit demselben Namen Erholung finden.

tłum. EuroInterpret-D. Moser