Der Abwechslungsreichtum des pommerschen Küstengebiets wird durch die derzeit modernisierten Objekte und die Errichtung neuer Objekte ständig weiter erhöht. Viele von ihnen sind dazu geeignet, Großjachten und größere Motorboote zu empfangen und bieten eine entsprechende moderne Begleitinfrastruktur an (Übernachtungsplätze, Sanitäreinrichtungen, Läden, wo Proviant und Segelausrüstung gekauft werden kann).

Anlegestelle Małe Morze Władysławowo

Adresse:

Ul. Bohaterów Kaszubskich 49a

84-120 Władysławowo

Kontaktdetails:

Tel. 58 674 12 31

Campingplatz "Małe Morze" /Kleines Meer/ liegt an der Putziger Wiek (Zatoka Pucka) (erster Campingplatz auf der Halbinsel Hela (Półwysep Helski) von der Seite von Władysławowo herkommend). Er verfügt über ein spezifisches günstiges Mikroklima.

Er ist eine hervorragende Ausfallbasis für landeskundliche Ausflüge in Richtung Hel /Hela/ oder in Richtung Gdańsk /Danzig/. Der Campingplatz wird von Wäldern des Küstenlandschaftsparks umgeben. Er bietet viele Attraktionen, darunter: Segelzentrum, Windsurfschule, Restaurant mit regionalen und Fischgerichten, Windsurfladen, touristische und Schulungsfahrten mit Segeljachten, Wassersportausrüstungsverleih, Jachtchartermöglichkeit, Basketball- Volleyball-, Kortballfelder.

tłum. EuroInterpret-D. Moser